Röster Training

Professionelles Röster-Training, 3 tätig

Voraussetzungen Ihrerseits wären:
Experimentierfreudigkeit, Geduld, Grundwissen über Kaffee und Kaffeezubereitungen.
Eine Baristaausbildung ist von Vorteil.

„In dem Kurs lernen Sie alles was Sie brauchen um selbst eine Rösterei betreiben zu können. Wie gut Sie danach werden hängt natürlich davon ab wie sehr Sie sich weiterentwickeln, wie bei einem Kochkurs ;-)“
                       Johanna Wechselberger, die Rösterin

Kursprogramm

Tag 1
* Kaffeevarietäten, Herkunft & Verarbeitungsarten
* Chemische und Physikalische Veränderungen
* Sensorikübungen – Kaffeeverkostungen – Cupping
* Kaffeequalität erkennen, Kaffees beurteilen
* Einkauf, Auswahl, Kontakte, Logistik
* Verpackungen, Lagerung
* Geräte

Tag 2 
* Technische Einführung Geräte
* Auswahl Rohkaffee
* Messungen
* Proberöstungen auf IKAWA
* Röstprofile erstellen auf COFFEEETOOL R500
* manuelle Aufzeichnungen
* Röstfehler vergleichen
* Verkostungen

Tag 3
* Auswahl Rohkaffee
* Setup Software
* Röstprofile besprechen
* Rösten auf COFFEETOOL R15
* Verkostung/Cupping
* Erstellen einer Mischung
* Verpacken & Etikettieren

Termine: auf Anfrage 
Kosten: 3 Tage, 2200€ pro Person
Zeiten: 9 – 17 Uhr
Ort:
Tag 1 Vienna School of Coffee, Floridsdorfer Hauptstraße 31/5, 1210 Wien
Tag 2 & 3 in der Rösterei, 2000 Stockerau (gemeinsame Anfahrt wenn möglich)

Das Training wird mit 1-3 Personen abgehalten.
Termine nach Absprache mit Fr. Wechselberger per Email an frag@dieroesterin.at oder

Anmeldungen mittels Formular am Ende der Seite 

Es ist Ihnen erst dann ein Kursplatz gesichert wenn die Hälfte oder der gesamte Betrag auf dem Konto der Vienna School of Coffee eingelangt ist. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.
Kursanmeldungen gelten nur schriftlich mittels Formular bis 1 Woche vor Kursbeginn. Bei Fragen bitte das Kontaktformular verwenden.

Stornierungen sind bis 15 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich, innerhalb 14 Tage vor dem Kurs müssen wir eine Stornogebühr von 50% verrechnen, bei Nichterscheinen oder Abmeldung am Kurstag stellen wir die Kursgebühren 100% in Rechnung.